Artikelnr.
20665007

VS 16CVakuumventil

Überblick

  • kompakte, preisgünstige Bauweise
  • guter Leitwert, geringe Leckrate
  • in beiden Richtungen dicht gegen Atmosphäre
  • heliumleckgeprüft
  • griffgünstiger, rastender Schalthebel mit deutlicher Stellungsanzeige
On demand

Artikel anfragen

Vakuumventil im Einsatz

Schmetterlings-Durchgangsventil VS 16C, Edelstahl, KF DN 16

Ventile der Reihe VS und VS C sind Durchgangsventile in Schmetterlingsbauart. Eine runde Ventilplatte mit außenliegendem Dichtring dreht sich um eine quer zum Ventilgehäuse verlaufende Achse. Dadurch geben die Ventile nahezu den ganzen Querschnitt frei und weisen sehr gute Leitwerte auf. Die Ventilgehäuse sind in einem Stück aus Vollmaterial gearbeitet und benötigen außer der Ventiltellerdichtung nur eine einzige elastische Wellendichtung, die nur auf Drehung beansprucht wird. Diese Ventile weisen sehr niedrige Leckraten und eine geringe Gasabgabe auf. Bei der C-Ausführung besteht die Ventiltellerdichtung aus chemisch beständigem Perfluorelastomer.

Technische Daten und Abbildungen

Anschluss / Flansch Ventile Kleinflansch KF DN 16
Medienberührte Materialien (alt) Edelstahl, FFKM, FKM
Leckrate allg./Gehäuse in mbar l/s 1 x 10-6 mbar l/s
Abmessung Ventil: Länge / Eckmaß in mm 65 mm
Gewicht in kg 0.6 kg

Downloads

Bitte wählen Sie einen Steckertyp aus, um dessen Betriebsanleitung zu erhalten.

Das könnte ebenfalls passend für Sie sein

Vakuumventil im Einsatz

Schmetterlings-Durchgangsventil VS 16C, Edelstahl, KF DN 16

Ventile der Reihe VS und VS C sind Durchgangsventile in Schmetterlingsbauart. Eine runde Ventilplatte mit außenliegendem Dichtring dreht sich um eine quer zum Ventilgehäuse verlaufende Achse. Dadurch geben die Ventile nahezu den ganzen Querschnitt frei und weisen sehr gute Leitwerte auf. Die Ventilgehäuse sind in einem Stück aus Vollmaterial gearbeitet und benötigen außer der Ventiltellerdichtung nur eine einzige elastische Wellendichtung, die nur auf Drehung beansprucht wird. Diese Ventile weisen sehr niedrige Leckraten und eine geringe Gasabgabe auf. Bei der C-Ausführung besteht die Ventiltellerdichtung aus chemisch beständigem Perfluorelastomer.

Technische Daten und Abbildungen

Anschluss / Flansch Ventile Kleinflansch KF DN 16
Medienberührte Materialien (alt) Edelstahl, FFKM, FKM
Leckrate allg./Gehäuse in mbar l/s 1 x 10-6 mbar l/s
Abmessung Ventil: Länge / Eckmaß in mm 65 mm
Gewicht in kg 0.6 kg

Downloads

Bitte wählen Sie einen Steckertyp aus, um dessen Betriebsanleitung zu erhalten.