Artikelnr.
20666000

VGS 10Gaseinlassventil

Überblick

On demand

Artikel anfragen

Gaseinlassventil im Einsatz

Gaseinlassventil VGS 10, Edelstahl, KF DN 10

Gaseinlassventile sind kleine, handbetätigte Ventile zum Einlass von Gasen in Vakuumsysteme. Durch Drehen der Rändelschraube hebt der Ventilstempel von der Ventilsitzdichtung ab. Dadurch kann Gas aus der an den Einlassstutzen angeschlossenen Leitung mit grober Dosiermöglichkeit einströmen. Das Ventil VGS wird mit Kleinflansch an der Anlage befestigt und hat als Einlass eine Schlauchwelle DN 8 mm, z.B. zum Anschluss von Schläuchen an Trockenbelüftungsvorlagen oder direkt zum Einlassen von Luft. Das Ventil VGL ist vakuum- und atmosphärenseitig mit Messing-Lötanschlüssen versehen und ideal für eine ortsfeste, dauerhafte Montage.

Technische Daten und Abbildungen

Anschluss / Flansch Ventile Kleinflansch KF DN 10
Nennweite Gaseinlass / Bypass in mm Schlauchwelle DN 8 mm
Medienberührte Materialien (alt) Edelstahl, FKM, NBR
Leckrate allg./Gehäuse in mbar l/s 1 x 10-9 mbar l/s
Leckrate Sitz in mbar l/s 1 x 10-6
Gewicht in kg 0.15 kg

Downloads

Bitte wählen Sie einen Steckertyp aus, um dessen Betriebsanleitung zu erhalten.

Das könnte ebenfalls passend für Sie sein

Gaseinlassventil im Einsatz

Gaseinlassventil VGS 10, Edelstahl, KF DN 10

Gaseinlassventile sind kleine, handbetätigte Ventile zum Einlass von Gasen in Vakuumsysteme. Durch Drehen der Rändelschraube hebt der Ventilstempel von der Ventilsitzdichtung ab. Dadurch kann Gas aus der an den Einlassstutzen angeschlossenen Leitung mit grober Dosiermöglichkeit einströmen. Das Ventil VGS wird mit Kleinflansch an der Anlage befestigt und hat als Einlass eine Schlauchwelle DN 8 mm, z.B. zum Anschluss von Schläuchen an Trockenbelüftungsvorlagen oder direkt zum Einlassen von Luft. Das Ventil VGL ist vakuum- und atmosphärenseitig mit Messing-Lötanschlüssen versehen und ideal für eine ortsfeste, dauerhafte Montage.

Technische Daten und Abbildungen

Anschluss / Flansch Ventile Kleinflansch KF DN 10
Nennweite Gaseinlass / Bypass in mm Schlauchwelle DN 8 mm
Medienberührte Materialien (alt) Edelstahl, FKM, NBR
Leckrate allg./Gehäuse in mbar l/s 1 x 10-9 mbar l/s
Leckrate Sitz in mbar l/s 1 x 10-6
Gewicht in kg 0.15 kg

Downloads

Bitte wählen Sie einen Steckertyp aus, um dessen Betriebsanleitung zu erhalten.