Artikelnr.
20733250

PC 511 selectChemie-Pumpstand

Überblick

  • Vakuum-Controller VACUU·SELECT mit grafischer Bedienoberfläche vereinfacht die Arbeit im Labor
  • vordefinierte Anwendungen ersparen Zeit und bringen reproduzierbare Ergebnisse
  • einfach zu bedienender Anwendungseditor ermöglicht eigene Prozessabläufe
  • leistungsfähige Vakuumpumpe mit hervorragender Chemikalien- und Kondensatverträglichkeit
  • PC 511 select für den parallen Betrieb zweier Anwendungen

Endvakuum

7 mbar

Endvakuum mit Gasballast

12 mbar

Max. Saugvermögen 50Hz

2 m3/h

On demand

Artikel anfragen

Chemie-Pumpstand im Einsatz

Dieser Pumpstand bietet eine platzsparende und bewährte Lösung für den unabhängigen, parallelen Betrieb zweier Prozesse mit nur einer Pumpe. Als Basispumpe dient die MZ 2C NT, sie erfüllt die mittleren Laborvakuumanforderungen für die meisten Lösemittel. Beide Vakuumanschlüsse sind durch Rückschlagventile gegen wechselseitige Beeinflussung gesichert. Der integrierte Vakuum-Controller VACUU·SELECT steuert ein Magnetventil und die grafische Bedienoberfläche bietet vordefinierte Vakuumprozesse für alle gängigen Laboranwendungen. Bei Lösemittelverdampfung erkennt VACUU·SELECT den Siededruck selbstständig und schaltet in den Zweipunkt-Regelbetrieb. Selbstverständlich lassen sich Applikation, gewünschtes Vakuum und weitere Parameter auch individuell zusammenstellen und regeln. Der PC 511 select bietet zusätzlich einen zweiten Vakuumanschluss mit manuellem Durchflussregelventil für den parallelen Betrieb zweier Prozesse mit nur einer Pumpe. Der saugseitige Abscheider aus Glas mit Schutzbeschichtung hält Partikel und Tröpfchen zurück. Der druckseitige Emissionskondensator ermöglicht die nahezu hundertprozentige Rückgewinnung von Lösemitteln für aktiven Schutz der Umwelt.

Technische Daten und Abbildungen

Max. Saugvermögen 50Hz 2 m3/h technische Abbildung
Max. Saugvermögen 60Hz 1.4 cfm technische Abbildung
Endvakuum 7 mbar / 5 torr
Endvakuum mit Gasballast 12 mbar / 9 torr
Anzahl Zylinder 2
Anzahl Stufen 2
Vakuumanzeige / -controllertyp VACUU·SELECT
Umgebungstemp., untere Grenze, Betrieb, in °C 10 °C
Umgebungstemp., obere Grenze, Betrieb, in °C 40 °C
Umgebungstemp., untere Grenze, Lagerung, in °C -10 °C
Umgebungstemp., obere Grenze, Lagerung, in °C 60 °C
Max. Auslassdruck absolut in bar 1.1 bar
Anschluss saugseitig 2 x Schlauchwelle DN 8-10 mm
Anschluss druckseitig Schlauchwelle DN 8-10 mm
Anschluss Kühlwasser 2 x Schlauchwelle DN 6-8 mm
Nennleistung in kW 0.18 kW
Nenndrehzahl in min-1 1500/1800 min-1
IP-Schutzart IP 40
Abmessung L in mm 435 mm
Abmessung B in mm 243 mm
Abmessung H in mm 457 mm
Gewicht in kg 17.4 kg
Geräusch (Schalldruckpegel) in dBA bei 50 Hz bzw. 1500 Upm/62% (VARIO)/1500 Upm (VARIO-SP) 45 dBA
EX-Zulassung II 3/- G IIC T3 X Internal Atm. only
NRTL Zertifizierung Nein
Lieferumfang Pumpstand komplett montiert, betriebsfertig, mit Anleitung.
Nennspannung Bereich 1 (in V) 230 V
Netzfrequenz Spannungsbereich 1 (in Hz / DC) 50-60 Hz

vac_pumpingspeedm3 für Zoom klicken

Max. Saugvermögen 50Hz

vac_pumpingspeedcfm für Zoom klicken

Max. Saugvermögen 60Hz

vac_pumpingcurve50 für Zoom klicken

Abpumpkurve 50 Hz (10 l Behälter)

vac_pumpingcurve60 für Zoom klicken

Abpumpkurve 60 Hz (10 l Behälter)

Zubehör

Das könnte ebenfalls passend für Sie sein

Chemie-Pumpstand im Einsatz

Dieser Pumpstand bietet eine platzsparende und bewährte Lösung für den unabhängigen, parallelen Betrieb zweier Prozesse mit nur einer Pumpe. Als Basispumpe dient die MZ 2C NT, sie erfüllt die mittleren Laborvakuumanforderungen für die meisten Lösemittel. Beide Vakuumanschlüsse sind durch Rückschlagventile gegen wechselseitige Beeinflussung gesichert. Der integrierte Vakuum-Controller VACUU·SELECT steuert ein Magnetventil und die grafische Bedienoberfläche bietet vordefinierte Vakuumprozesse für alle gängigen Laboranwendungen. Bei Lösemittelverdampfung erkennt VACUU·SELECT den Siededruck selbstständig und schaltet in den Zweipunkt-Regelbetrieb. Selbstverständlich lassen sich Applikation, gewünschtes Vakuum und weitere Parameter auch individuell zusammenstellen und regeln. Der PC 511 select bietet zusätzlich einen zweiten Vakuumanschluss mit manuellem Durchflussregelventil für den parallelen Betrieb zweier Prozesse mit nur einer Pumpe. Der saugseitige Abscheider aus Glas mit Schutzbeschichtung hält Partikel und Tröpfchen zurück. Der druckseitige Emissionskondensator ermöglicht die nahezu hundertprozentige Rückgewinnung von Lösemitteln für aktiven Schutz der Umwelt.

Technische Daten und Abbildungen

Max. Saugvermögen 50Hz 2 m3/h technische Abbildung
Max. Saugvermögen 60Hz 1.4 cfm technische Abbildung
Endvakuum 7 mbar / 5 torr
Endvakuum mit Gasballast 12 mbar / 9 torr
Anzahl Zylinder 2
Anzahl Stufen 2
Vakuumanzeige / -controllertyp VACUU·SELECT
Umgebungstemp., untere Grenze, Betrieb, in °C 10 °C
Umgebungstemp., obere Grenze, Betrieb, in °C 40 °C
Umgebungstemp., untere Grenze, Lagerung, in °C -10 °C
Umgebungstemp., obere Grenze, Lagerung, in °C 60 °C
Max. Auslassdruck absolut in bar 1.1 bar
Anschluss saugseitig 2 x Schlauchwelle DN 8-10 mm
Anschluss druckseitig Schlauchwelle DN 8-10 mm
Anschluss Kühlwasser 2 x Schlauchwelle DN 6-8 mm
Nennleistung in kW 0.18 kW
Nenndrehzahl in min-1 1500/1800 min-1
IP-Schutzart IP 40
Abmessung L in mm 435 mm
Abmessung B in mm 243 mm
Abmessung H in mm 457 mm
Gewicht in kg 17.4 kg
Geräusch (Schalldruckpegel) in dBA bei 50 Hz bzw. 1500 Upm/62% (VARIO)/1500 Upm (VARIO-SP) 45 dBA
EX-Zulassung II 3/- G IIC T3 X Internal Atm. only
NRTL Zertifizierung Nein
Lieferumfang Pumpstand komplett montiert, betriebsfertig, mit Anleitung.
Nennspannung Bereich 1 (in V) 230 V
Netzfrequenz Spannungsbereich 1 (in Hz / DC) 50-60 Hz

vac_pumpingspeedm3 für Zoom klicken

Max. Saugvermögen 50Hz

vac_pumpingspeedcfm für Zoom klicken

Max. Saugvermögen 60Hz

vac_pumpingcurve50 für Zoom klicken

Abpumpkurve 50 Hz (10 l Behälter)

vac_pumpingcurve60 für Zoom klicken

Abpumpkurve 60 Hz (10 l Behälter)

Zubehör

Das könnte ebenfalls passend für Sie sein