Artikelnr.
20635427

IN/OUT 4-20mA EXSpeise/Eingangstrennverstärker

Überblick

  • Galvanische 3-Wege Trennung
  • SIL 2
  • Weitbereichsversorgung
On demand

Artikel anfragen

Speise/Eingangstrennverstärker im Einsatz

Ex-i Speise- u. Eingangstrennverstärker zum Anschluss eines ATEX-Vakuumsensors. Überträgt gespeiste oder aktive 0/4-20 mA Signale aus dem Ex-Bereich zu einer Bürde (aktiv oder passiv) in den sicheren Bereich. Galvanische 3-Wege Trennung; SIL 2, Weitbereichsversorgung. Das erforderliche Zubehör für die Ansteuerung von drehzahlvariablen Pumpen mit ATEX Kat. 2 - Zulassung sowie für den Betrieb von Vakuumsensoren mit ATEX-Zulassung besteht ggf. aus Einzelkomponenten. Diese dürfen nicht im ATEX-Bereich selbst installiert werden. Wir empfehlen die Installation in geeigneten Schaltschränken. Die Installation von elektrischen Anlagen für den EX-Bereich muss gemäß den anwendbaren nationalen Vorschriften und Normen, insbesondere gemäß IEC EN DIN 60079-11, durch eine sachkundige und geschulte Fachkraft erfolgen.

Technische Daten und Abbildungen

Downloads

Bitte wählen Sie einen Steckertyp aus, um dessen Betriebsanleitung zu erhalten.

Das könnte ebenfalls passend für Sie sein

Speise/Eingangstrennverstärker im Einsatz

Ex-i Speise- u. Eingangstrennverstärker zum Anschluss eines ATEX-Vakuumsensors. Überträgt gespeiste oder aktive 0/4-20 mA Signale aus dem Ex-Bereich zu einer Bürde (aktiv oder passiv) in den sicheren Bereich. Galvanische 3-Wege Trennung; SIL 2, Weitbereichsversorgung. Das erforderliche Zubehör für die Ansteuerung von drehzahlvariablen Pumpen mit ATEX Kat. 2 - Zulassung sowie für den Betrieb von Vakuumsensoren mit ATEX-Zulassung besteht ggf. aus Einzelkomponenten. Diese dürfen nicht im ATEX-Bereich selbst installiert werden. Wir empfehlen die Installation in geeigneten Schaltschränken. Die Installation von elektrischen Anlagen für den EX-Bereich muss gemäß den anwendbaren nationalen Vorschriften und Normen, insbesondere gemäß IEC EN DIN 60079-11, durch eine sachkundige und geschulte Fachkraft erfolgen.

Technische Daten und Abbildungen

Downloads

Bitte wählen Sie einen Steckertyp aus, um dessen Betriebsanleitung zu erhalten.