Artikelnr.
20698029

RZ 2.5 +FO +VS 16Paket Drehschieberpumpe

Überblick

  • hohes Saugvermögen bis nahe an das Endvakuum
  • hohe Wasserdampfverträglichkeit durch wirksamen Gasballast; auch mit Gasballast noch sehr gutes Endvakuum
  • vakuumdicht abschaltend ohne Saugstutzenventil
  • lange Ölwechselintervalle durch großes nutzbares Ölvolumen
  • einfache Wartung durch Teleskopbauweise

Endvakuum

2 x 10-3 mbar

Endvakuum mit Gasballast

1 x 10-2 mbar

Max. Saugvermögen 50Hz

2.3 m3/h

On demand

Artikel anfragen

Paket Drehschieberpumpe im Einsatz

Die einstufige RE 2.5 und die zweistufige RZ 2.5 sind leistungsstarke Drehschieberpumpen mit kompakter Bauweise und geringem Gewicht. Sie sind ideal für Anwendungen in Labor und Betrieb, bei denen ein sehr gutes Endvakuum bei mittlerem Gasdurchsatz erreicht werden muss. Die RZ 2.5 ist auch als Paket mit Auspuff-Filter FO und Ventil VS 16 erhältlich. Typische Anwendungen sind Gefriertrocknung, Feinvakuumdestillation und Evakuierung kleiner Volumina z. B. für die Nutzung von µ-Fokus Röntgenröhren oder zur Befüllung mit reinen Gasen. Für Anwendungen, die besondere Anforderungen an den Schutz von Pumpe und Umwelt stellen, empfiehlt sich der Pumpstand PC 3. Er ist insbesondere für die Anwendung im chemischen Labor konzipiert und mit seiner Glaskühlfalle optimal vorbereitet für das Abpumpen größerer Mengen kondensierbarer Dämpfe. Die Kühlfalle ist verspiegelt für lange Kühlmittelstandzeiten und mit einem Implosionsschutz versehen.

Technische Daten und Abbildungen

Max. Saugvermögen 50Hz 2.3 m3/h technische Abbildung
Max. Saugvermögen 60Hz 1.65 cfm technische Abbildung
Endpartialdruck ohne GB in mbar 4 x 10-4 mbar
Endvakuum 2 x 10-3 mbar / 1.5 x 10-3 torr
Endvakuum mit Gasballast 1 x 10-2 mbar / 0.75 x 10-2 torr
Anzahl Stufen 2
Wasserdampfverträglichkeit in mbar 40 mbar
Umgebungstemp., untere Grenze, Betrieb, in °C 12 °C
Umgebungstemp., obere Grenze, Betrieb, in °C 40 °C
Umgebungstemp., untere Grenze, Lagerung, in °C -10 °C
Umgebungstemp., obere Grenze, Lagerung, in °C 60 °C
Max. Auslassdruck absolut in bar 1.1 bar
Ölfüllung min. in l 0.1 l
Ölfüllung max. in l 0.25 l
Anschluss saugseitig Kleinflansch KF DN 16 / Schlauchwelle DN 10 mm
Anschluss druckseitig Schlauchwelle DN 8-10 mm
Nennleistung in kW 0.18 kW
Nenndrehzahl in min-1 1500/1800 min-1
IP-Schutzart IP 40
Abmessung L in mm 316 mm
Abmessung B in mm 210 mm
Abmessung H in mm 190 mm
Gewicht in kg 12.2 kg
Geräusch (Schalldruckpegel) in dBA bei 50 Hz bzw. 1500 Upm/62% (VARIO)/1500 Upm (VARIO-SP) 43 dBA
NRTL Zertifizierung Nein
Lieferumfang Pumpe komplett montiert, betriebsfertig, mit Ölfüllung und Anleitung. Mit Auspuff-Filter FO und Ventil VS 16
Nennspannung Bereich 1 (in V) 230 V
Netzfrequenz Spannungsbereich 1 (in Hz / DC) 50-60 Hz

vac_pumpingspeedm3 für Zoom klicken

Max. Saugvermögen 50Hz

vac_pumpingspeedcfm für Zoom klicken

Max. Saugvermögen 60Hz

vac_pumpingcurve50 für Zoom klicken

Abpumpkurve 50 Hz (10 l Behälter)

vac_pumpingcurve60 für Zoom klicken

Abpumpkurve 60 Hz (10 l Behälter)

Downloads

Bitte wählen Sie einen Steckertyp aus, um dessen Betriebsanleitung zu erhalten.

Zubehör

Das könnte ebenfalls passend für Sie sein

Paket Drehschieberpumpe im Einsatz

Die einstufige RE 2.5 und die zweistufige RZ 2.5 sind leistungsstarke Drehschieberpumpen mit kompakter Bauweise und geringem Gewicht. Sie sind ideal für Anwendungen in Labor und Betrieb, bei denen ein sehr gutes Endvakuum bei mittlerem Gasdurchsatz erreicht werden muss. Die RZ 2.5 ist auch als Paket mit Auspuff-Filter FO und Ventil VS 16 erhältlich. Typische Anwendungen sind Gefriertrocknung, Feinvakuumdestillation und Evakuierung kleiner Volumina z. B. für die Nutzung von µ-Fokus Röntgenröhren oder zur Befüllung mit reinen Gasen. Für Anwendungen, die besondere Anforderungen an den Schutz von Pumpe und Umwelt stellen, empfiehlt sich der Pumpstand PC 3. Er ist insbesondere für die Anwendung im chemischen Labor konzipiert und mit seiner Glaskühlfalle optimal vorbereitet für das Abpumpen größerer Mengen kondensierbarer Dämpfe. Die Kühlfalle ist verspiegelt für lange Kühlmittelstandzeiten und mit einem Implosionsschutz versehen.

Technische Daten und Abbildungen

Max. Saugvermögen 50Hz 2.3 m3/h technische Abbildung
Max. Saugvermögen 60Hz 1.65 cfm technische Abbildung
Endpartialdruck ohne GB in mbar 4 x 10-4 mbar
Endvakuum 2 x 10-3 mbar / 1.5 x 10-3 torr
Endvakuum mit Gasballast 1 x 10-2 mbar / 0.75 x 10-2 torr
Anzahl Stufen 2
Wasserdampfverträglichkeit in mbar 40 mbar
Umgebungstemp., untere Grenze, Betrieb, in °C 12 °C
Umgebungstemp., obere Grenze, Betrieb, in °C 40 °C
Umgebungstemp., untere Grenze, Lagerung, in °C -10 °C
Umgebungstemp., obere Grenze, Lagerung, in °C 60 °C
Max. Auslassdruck absolut in bar 1.1 bar
Ölfüllung min. in l 0.1 l
Ölfüllung max. in l 0.25 l
Anschluss saugseitig Kleinflansch KF DN 16 / Schlauchwelle DN 10 mm
Anschluss druckseitig Schlauchwelle DN 8-10 mm
Nennleistung in kW 0.18 kW
Nenndrehzahl in min-1 1500/1800 min-1
IP-Schutzart IP 40
Abmessung L in mm 316 mm
Abmessung B in mm 210 mm
Abmessung H in mm 190 mm
Gewicht in kg 12.2 kg
Geräusch (Schalldruckpegel) in dBA bei 50 Hz bzw. 1500 Upm/62% (VARIO)/1500 Upm (VARIO-SP) 43 dBA
NRTL Zertifizierung Nein
Lieferumfang Pumpe komplett montiert, betriebsfertig, mit Ölfüllung und Anleitung. Mit Auspuff-Filter FO und Ventil VS 16
Nennspannung Bereich 1 (in V) 230 V
Netzfrequenz Spannungsbereich 1 (in Hz / DC) 50-60 Hz

vac_pumpingspeedm3 für Zoom klicken

Max. Saugvermögen 50Hz

vac_pumpingspeedcfm für Zoom klicken

Max. Saugvermögen 60Hz

vac_pumpingcurve50 für Zoom klicken

Abpumpkurve 50 Hz (10 l Behälter)

vac_pumpingcurve60 für Zoom klicken

Abpumpkurve 60 Hz (10 l Behälter)

Downloads

Bitte wählen Sie einen Steckertyp aus, um dessen Betriebsanleitung zu erhalten.

Zubehör

Das könnte ebenfalls passend für Sie sein